Komfortklima

Raumklima für öffentliche Gebäude

Gute Atmosphäre in allen Räumlichkeiten - zugeschnitten auf die individuellen Bedürfnisse in Bezug auf Raumlufttemperatur,  Feuchte, Reinheit und Raumluftumwälzung schafft ein hohes Maß an Behaglichkeit in Räumen/ Gebäuden mit Publikumsverkehr.

  • Kälteleistung 5-5000 KW,  
  • Kaltwassersätze
  • Kolben- oder Schraubenverdichter
  • Verflüssigungssätze- wasser-oder luftgekühlt
  • Freikühleinrichtungen (Kühltürme)
  • Kaltwasserverrohrung
  • Kaltwasserpump- speicheranlagen
  • Kälteerzeugerantrieb elektrisch oder mittels Gas-Wärmepumpe
  • Mono-Splitgeräte, Kälteleistung  1,5 - 18 KW
  • Multi-Splitgeräte, Kühlen oder Heizen,  Kälteleistung 2,5 - 55 KW, mit 5-40 Inneneinheiten Ausführung der Inneneinheiten als Decken-, Wand-, Kanal- oder Standgeräte
  • Deckenkassetten oder Zwischendeckengeräte mit Luftführung
  • Multi-Splitgeräte, Kälteleistung 14 - 1000 KW
  • Kaltwassersätze 5 - 5000 KW
  • je nach System bis zu 1000 Inneneinheiten
  • individuelle Einzelraumabrechnung
  • im 2-Rohrsystem alle Inneneinheiten alternativ kühlen und/oder heizen
  • im 3-Rohrsystem jede Inneneinheit alternativ kühlen und/oder heizen
  • Einbindung der Klimaanlagen in die Gebäudeleittechnik (GLT)
Maik Spreer
Leiter Vertrieb Anlagenbau
Tel. +49 (40) 761196823 +49 (40) 761196823

Service

24/7-Lösungen

Ein deutschlandweites Servicenetz und eine moderne Fernservicezentrale.