DKA auch 2016 unter den Besten

14.03.2016 — Auch in diesem Jahr wurde unser Unternehmen durch die REWE Group auf dem jährlich stattfindenden REWE-Kälteforum für die in 2015 gezeigten Leistungen im Bereich der Energieeffizienz mit dem 3. Platz ausgezeichnet.
Die REWE Group als zweitgrößtes Handelsunternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel (LEH) zählt seit vielen Jahren zu unseren größten Kunden im Anlagenbau und Service. Ein besonderer Fokus in der Nachhaltigkeitsstrategie der REWE Group liegt auf dem Thema „Energie, Klima und Umwelt". 
Als größter Energieverbraucher wird dabei die Kälteanlage seit Jahren ständig in der Energieeffizienz mit den Partnerunternehmen optimiert. Die Bewertung des Anlagenbetriebes und damit der einzelnen betreuenden Kältefirmen wird im Wesentlichen über die Kennzahlen Durchschnitt to/tc, Energieverbrauch und Betriebssicherheit vorgenommen. Die beständige Optimierung und fortwährende Anpassung an aktuelle Erfordernisse stellt hohe Anforderungen an die Partnerunternehmen, sowohl im Anlagenbau als auch im Service. Gleichzeitg zeigt dies aber auch die vorhandenen Potentiale auf. Die REWE Group konnte über alle in die Auswertung eingeflossenen Filialen den Energieverbrauch der Kälteanlagen im Vergleich von 2014 zu 2015 um 1,83 % senken, und das trotz deutlich ungünstigerer klimatischer Bedingungen in 2015. 
Der DKA konnte bei den Auswertungen zum to/tc und dem Energieverbrauch mit -3,1 % besonders punkten. Die Betriebssicherheit beinhaltet noch deutliche Verbesserungspotentiale. 
Für die Zukunft rücken insbesondere die Auslegung der Kälteanlagen und Komponenten auf ein optimales Betriebsverhalten und der zunehmende Einsatz von natürlichen Kältemitteln (CO2) neben der Betreuung der Bestandsanlagen in den Mittelpunkt.